3.Paarlehrgang

Die meisten Menschen leben in Paarbeziehungen oder streben laut Umfragen auch nach Trennungen diese wieder an. Paartherapie bzw. Paarberatung wird als Berufsfeld immer mehr entdeckt, auch weil der Bedarf und die Nachfrage in den letzten Jahren stark gestiegen ist.

Paartherapie und Beratung ist eine interessante, lustvolle und auch anspruchsvolle Tätigkeit welche spezielle Kenntnisse und Interventionen erfordert.

Wir möchten mit unserem Angebot eines Paarlehrgang für Sie Erkenntnisse und Erfahrungen weitergeben, die für die Arbeit mit Paaren nützlich, inspirierend und praktikabel sind.

Wir haben uns um die besten Referentinnen und Referenten bemüht und freuen uns diese für Sie gewonnen zu haben. Alle haben langjährige Lehrerfahrung und werden diese vielfältige Erfahrung in der Arbeit mit Paaren und aktuellen Erkenntnisse aus der Lehre und Forschung zum Fachgebiet Paartherapie bzw. Paarberatung praxisnah vermitteln.

Neben einem theoretischen Rahmen ist der Schwerpunkt jedoch auf die Anwendung im konkreten Fall gelegt. Daher sind eigene Fälle und Übungsbeispiele aus der Praxis sehr willkommen.

Aufbau:

Der Lehrgang beinhaltet 9 Module zu je 16 Einheiten (außer Modul 6). Die Module sind einzel und gesamt buchbar.

Zeiten: Freitag von 15:00-20:30

           Samstag von 09:00-18:00

           (Ausnahme: Modul 8)

Veranstaltungsort: Wien bzw. hybrid/online - je nach Situation

Wer? Die Weiterbildung richtet sich an alle PsychotherapeutInnen, PsychologInnen, Ehe-und FamilienberaterInnen und andere psychotherapeutisch und beraterisch tätigen Berufsgruppen, die mit Paaren oder im Einzelsetting mit Beziehungsthemen arbeiten.

Durch diese Vielfalt wollen wir auch einen interdisziplinären Austausch fördern

Zertifikat: Der erfolgreiche Abschluss der Weiterbildung wird nach Absolvierung aller 9 Module durch ein Zertifikat bestätigt.

Bei Belegung einzelner Seminare erhalten Sie die entsprechende Teilnahmebestätigung.



11.06.2021 - 12.06.2021
Wien oder online (hybrid)

Beziehungsmuster

Dipl.Psych.in Brigitte Lämmle

>>> mehr Details

























Umgang mit Präsenz Seminaren während der Corona Pandemie

Wie Sie sehen, sind auch Seminare in Präsenz ausgeschrieben, wir werden diese natürlich nur in Präsenz durchführen, wenn es verantwortungsvoll ist und würden ggfs. auf online oder hybrid umstellen. Alle angemeldeten Personen werden immer von uns informiert.

Sollten aber Fragen offen bleiben, bitte gerne bei uns nachrufen: 01/997 16 95