Webinarreihe: ,Gestalttherapie – Techniken, Methoden, Interventionen´

Diese Webinarreihe besteht aus 3 Modulen die sowohl gesamt, als auch einzelnd gebucht werden können.

Folgend den 3 „E’s“ der Gestalttherapie- sie ist experimentell, existentiell und erlebnisorientiert werden Interventionen und Techniken der Gestalttherapie vorgestellt und ausprobiert. Der Schwerpunkt liegt auf der Orientierung am Prozess und der Integration in den Prozess des therapeutischen Geschehens. Die 3-teilige Webinarreihe folgt einem Wechsel aus Theorie und Praxis.

Die Teilnehmer:innen sind eingeladen eigene Themen einzubringen oder Supervisionsfälle darzustellen.

Die Arbeit erfolgt sowohl im Plenum als auch in Kleingruppen.

Um die Vielfältigkeit der Gestalttherapie erlebbar zu machen und den Zugang zu eigenen kreativen Ressourcen kennenzulernen kommen Experimente, gestalttherapeutische Rollenspiele, Traumarbeit und ggf. auch kreative Medien zum Einsatz - angepasst and die Möglichkeiten des Online-Mediums.

Aufbau:

12.04.2023, Modul 1 "Gestalttherapie - Techniken, Methoden, Interventionen"

26.04.2023, Modul 2 "Gestalttherapie - Techniken, Methoden, Interventionen"

03.05.2023, Modul 3 "Gestalttherapie - Techniken, Methoden, Interventionen"






Umgang mit Präsenz Seminaren während der Corona Pandemie

Wie Sie sehen, sind auch Seminare in Präsenz ausgeschrieben, wir werden diese natürlich nur in Präsenz durchführen, wenn es verantwortungsvoll ist und würden ggfs. auf online oder hybrid umstellen oder verschieben. Alle angemeldeten Personen werden immer von uns informiert.

Sollten aber Fragen offen bleiben, bitte gerne bei uns nachrufen: 01/997 16 95

VPA Broschüre für 2022

Folgend finden Sie die Online-Version unserer Broschüre für 2022.
Link zur Broschüre