21.03.2022 - 21.03.2022,  Online

Perfektionismus im therapeutischen Kontext - WEBINAR


  • Referent/in: Dr.in Christine Altstötter-Gleich
  • Dauer: 16:00 - 19:30 Uhr
  • Ort: Online, Zoom
  • Kosten: Euro 150,00 (für Mitglieder Euro 110,00)
  • Einheiten: 4
  • Fortbildungspunkte: 4

Inhalt

Als sogenannter transdiagnostischer Faktor spielt Perfektionismus bei vielen Störungsbildern (z.B. Burnout, Angsterkrankungen, Essstörungen) eine relevante Rolle. Darüber hinaus prägt er aber auch das therapeutische Geschehen selbst bzw. die Interaktion zwischen TherapeutInnen und KlientInnen.

In diesem Webinar werden wir uns zunächst mit dem durchaus komplexen Merkmal selbst auseinander setzen und sehen, dass es neben Risiken auch nicht unerhebliche Chancen birgt. Ein weiteres Themengebiet werden seine Entstehungsbedingungen sein, auf deren Basis wir uns mit ein paar exemplarischen Interventionsmethoden beschäftigen werden. Abschließend soll ein besonderes Augenmerk auf die Dynamiken gerichtet werden, die sich in der konkreten therapeutischen Arbeit mit perfektionistisch veranlagten Personen entwickeln können.


Veranstaltungsnr.: 2754

Bücher zum Thema