25.11.2023 - 25.11.2023,  Wien oder online (hybrid)

Das eigene Bindungsmuster - Wirkfaktor in der therapeutischen Beziehung?

Tests, Übungen und Supervision


  • Referent/in: Mag.a Karin Pinter
  • Dauer: 09:00 - 17:00 Uhr
  • Ort: Hotel Stefanie, Taborstraße 12, 1020 Wien oder Online (Zoom)
  • Kosten: Euro 230,00 (für Mitglieder Euro 185,00)
  • Einheiten: 8
  • Fortbildungspunkte: BÖP: 8 Fortbildungseinheiten
    ÖBVP: wird immer im Nachhinein eingereicht

Inhalt

Ziel: Bindungsstile sind emotionale Wirkfaktoren, die die Art und Weise, wie wir uns in Beziehung setzen, steuern. Die therapeutische Beziehung gilt als Schlüsselfaktor für einen guten Therapieerfolg. Durch welche Zutaten wird aber eine gute therapeutische Beziehung bestimmt und welche Rolle spielen dabei die eigenen Bindungsmuster?

Inhalt:
Im Rahmen dieses Praxisseminars werden die Teilnehmer:innen die eigenen Bindungsstile und ihre Auswirkung auf bedeutende Beziehungen erkennen lernen. Durch Selbsttests und interaktive Übungen werden die Stärken und Risiken bestimmter Bindungsstile für die therapeutische Beziehung identifiziert.

Dieses Seminar ist Teil der Seminarreihe "Bindung". Jedes Modul der Seminarreihe ist auch einzeln buchbar.
Veranstaltungsnr.: 2767