25.04.2022 - 25.04.2022,  Online

"Samariter oder Sheriff" - Systemische Handwerkszeuge für die Arbeit in Zwangskontexten -ONLINE SUPERVISION


  • Referent/in: Dipl.-Soz.päd. (FH) Andreas Wahlster
  • Dauer: 16:00-18:30 Uhr
  • Ort: Online, Zoom
  • Kosten: Euro 95,00 (für Mitglieder Euro 60,00)
  • Einheiten: 3
  • Fortbildungspunkte:

Inhalt

Systemische Handwerkszeuge für die Arbeit in Zwangskontexten. Es werden Unterscheidungshilfen zwischen Hilfe und Kontrolle dargestellt sowie konkrete Vorgehensweisen für die Arbeit mit ZwangsklientInnen erläutert.

Die Supervision beinhaltet einen theoretischen sowie praxisbezogenen Input von ca. 30 Minuten und dient weiter der Arbeit mit supervisorischen Anliegen aus dem Kreis der Teilnehmenden. Die Teilnehmenden erhalten Literaturtipps, hand outs sowie eine Ausfertigung der Power-Point-Präsentation als PDF-Datei


Veranstaltungsnr.: 2821