13.06.2022 - 13.06.2022,  Online

"Unser Kind macht mit uns, was es will" -Systemische Strategien zur Arbeit mit "hilflosen" Eltern" - ONLINE SUPERVISION


  • Referent/in: Dipl.-Soz.päd. (FH) Andreas Wahlster
  • Dauer: 16:00-18:30
  • Ort: Online, Zoom
  • Kosten: Euro 95,00 (für Mitglieder Euro 60,00)
  • Einheiten: 3
  • Fortbildungspunkte:

Inhalt

Wenn sich Eltern hilflos zeigen, hat diese Schwächung eine Vorgeschichte, die es zu beleuchten gilt, um Eltern nach Möglichkeit wieder zu befähigen, selbstwirksam zu handeln. Eine ressourcenfokussierte Herangehensweise an das Phänomen "Hilflosigkeit" wird vorgestellt und praktisch demonstriert.

Die Supervision beinhaltet einen theoretischen sowie praxisbezogenen Input von ca. 30 Minuten und dient weiter der Arbeit mit supervisorischen Anliegen aus dem Kreis der Teilnehmenden. Die Teilnehmenden erhalten Literaturtipps, hand outs sowie eine Ausfertigung der Power-Point-Präsentation als PDF-Datei
Veranstaltungsnr.: 2822