31.01.2023 - 31.01.2023,  Online

`Digital Mindfullness´: Gesund & achtsam trotz Digitalisierung - WEBINAR


  • Referent/in: Mag.a Doris Reinwald
  • Referent/in: MMag.a Simone Friesacher
  • Dauer: 16:00 - 20:00 Uhr
  • Ort: Online, Zoom
  • Kosten: Euro 150,00 (für Mitglieder Euro 110,00)
  • Einheiten: 5
  • Fortbildungspunkte: BÖP: 5 Fortbildungseinheiten
    ÖBVP: wird immer im Nachhinein eingereicht

Inhalt

Die unaufhaltsam fortschreitende digitale Revolution hat Auswirkungen auf unser Tun, unsere Gesundheit und besonders auf die Beschleunigung unserer eigenen Lebensführung und die unserer Kinder. Wie gelingt Achtsamkeit im Zeitalter von digitalem Stress? Wir Erwachsene wollen ja nicht grundsätzlich gegen die Digitalisierung sein, sondern wollen uns für einen achtsamen Umgang damit einsetzen. Wie können wir auf diesen Prozess förderlich einwirken?

Inhalt:
- "Digital Mindfulness" - was bedeutet dies?
- Wie kann Achtsamkeit und Selbstmanagement gelingen?
- Tipps und Übungen für eine digitale Achtsamkeit bei Kindern, Jugendlichen und uns
Erwachsenen

Zielgruppe:
- für psychosoziale Berufsgruppen (Kindergärtner:innen, Pädagog:innen, Psycholog:innen, Sozialarbeiter:innen, Psychotherapeut:innen u.a.)

Das Webinar ist Teil der Webinarreihe: "DIGI-TOOLS - Digitale Medien und Gefahren, Möglichkeiten & Herausforderungen" - jedes Modul ist auch einzeln buchbar.
Veranstaltungsnr.: 2850