27.02.2023 - 27.02.2023,  Online

Schematherapeutische Grundlagen II - WEBINAR

Wie können Schemata erkannt und bearbeitet werden?


  • Referent/in: Dr.in phil. Leokadia Brüderl
  • Dauer: 15:00 - 19:15 Uhr
  • Ort: Online, Zoom
  • Kosten: Euro 150,00 (für Mitglieder Euro 110,00)
  • Einheiten: 5
  • Fortbildungspunkte: BÖP: wird Anfang 2023 eingereicht
    ÖBVP: wird immer im Nachhinein eingereicht

Inhalt

Aufbauend auf Webinar I werden in diesem zweiten Webinar Möglichkeiten der Erfassung von Schemata mittels Fragebogen oder Therapiekarten nach Brüderl (2020) detailliert dargestellt und diskutiert.

Folgende Fragen stehen im Fokus der Betrachtung:
- Wie kann dieses Wissen über Schemata in Moduslandschaften nutzbar gemacht werden?
- Welche schematherapeutischen Interventionen leiten sich davon ab?

Es werden selbsterfahrende Elemente in Übungen mit der Vortragenden und in Kleingruppen angeboten. Dies trägt dazu bei, dass nachhaltige Verankerung des theoretischen Wissens ins praktische therapeutische Handeln erfolgen kann.

Weitere Teile:
Vertiefung der schematherapeutischen Grundlagen III


Veranstaltungsnr.: 2905

Bücher zum Thema