21.09.2023 - 21.09.2023,  Online

Respektvolle Respektlosigkeit in der Systemischen Gesprächsführung - WEBINAR


  • Referent/in: Dipl.-Psych. Ulf Klein
  • Dauer: 16:00 - 19:00 Uhr
  • Ort: Online, Zoom
  • Kosten: Euro 150,00 (für Mitglieder Euro 110,00)
  • Einheiten: 4
  • Fortbildungspunkte: BÖP: wird Anfang 2023 eingereicht
    ÖBVP: wird immer im Nachhinein eingereicht

Inhalt

Giancarlo Cecchin fordert: "Respektvoll gegenüber der Person, respektlos gegenüber ihren Ideen" zu sein. Das ist nicht einfach, achten Berater:innen & Therapeut:innen doch sehr darauf, stets respektvoll und wertschätzend mit ihren Klient:innen zu sprechen. Ihre Ideen, Überzeugungen und Werte mit unseren ausgefeilten Gesprächstechniken zu hinterfragen birgt die Gefahr, die oft fragile Arbeitsbeziehung zwischen Klient:in und Therapeut:in zu gefährden.
Das Geheimnis liegt nicht darin, welche Fragen Berater:innen & Therapeut:innen stellen, sondern wie sie auf die Antworten reagieren. Allzuschnell sind Berater:innen & Therapeut:innen verführt, die Denkbarrieren, die sich in den Antworten manifestieren, auch hinzunehmen und die subtilen Mechanismen nicht weiter zu beachten, die den Interventionen der Berater:innen entgegenwirken.

In diesem Webinar werden Hinweise geben, wie man in Beratungs- und Therapiegesprächen respektlos auf die Antworten und Gesprächsführungsmuster von Klient:innen reagieren kann und zugleich den Klient:innen selbst gegenüber respektvoll bleibt.
Veranstaltungsnr.: 2987