20.10.2023 - 21.10.2023,  Wien

Wir passen perfekt zusammen, im Guten wie im Schlechten

Modul 1 des Paarlehrgangs


  • Referent/in: Dr. Klaus Sejkora
  • Dauer: Freitag: 15:00-20:30 Uhr, Samstag: 09:00-18:00 Uhr
  • Ort: Hotel Stefanie, Taborstraße 12, 1020 Wien
  • Kosten: Euro 415,00 (für Mitglieder Euro 370,00)
  • Einheiten: 16
  • Fortbildungspunkte: BÖP: wird Anfang 2023 eingereicht
    ÖBVP: wird immer im Nachhinein eingereicht

Inhalt

Modul 1 des Paarlehrgangs ist: Paardynamik allgemein

Wenn zwei Menschen ein Paar werden, bringt jede dieser Personen ihre eigene Persönlichkeit, ihre Lebensgeschichte und ihre verinnerlichten Beziehungsmuster mit. In der Verflechtung dieser Muster gibt es Aspekte, die einander konstruktiv ergänzen - und solche, in denen die beiden Personen sich wechselseitig ihre dysfunktionalen Glaubenssätze verstärken. Das transaktionsanalytische Konzept des Skripts, des unbewussten Lebensplans, macht diese Dynamik anschaulich.
In der Arbeit mit Paaren kann die Verknüpfung der beiden Skripts aufgelöst und individuell bearbeitet werden. Dazu sind weitere Landkarten aus der Transaktionsanalyse hilfreich: Glaubenssätze, Gefühle und Ersatzgefühle, Strokes und Strokemuster.

Dieses Seminar ist einzeln buchbar oder als Teil des gesamten Paarlehrgangs.
Veranstaltungsnr.: 3046

Bücher zum Thema